„SPITZ PAß AUF, das neue Jahr nimmt Fahrt auf…“ zum 30sten: Abholservice geht weiter….

Diese Woche wieder ab Donnerstag 14.01.21 bis Sonnatg 17.01.21 Abholservice

Scheinbar ist es grade so, das die Schnitzel „Wiener Art“ mit Winterkartoffelsalat der Renner sind…und weil es jetzt doch Winter geworden ist, bleiben die Selben auch auf der Karte.

Und damit sich keine langen Warteschlangen ergeben, sagen wir euch, wann  die Leckerlies zum Abholen bereit stehen.

 

                Wir verwenden Schweinefleisch von „Strohschweinen“     Info unter:

                    https://www.fms-muenchen.de/index.php/sortiment/

                 Tel.: 08243-2459 Bestellung ab 17.00 Uhr bis max. 20.15 Uhr

         Speisenkarte für  Mittwoch 14.01.21 bis Sonntag 17.01.21

  • Ital. Focaccia „MARGHARITA“ mit Pizza-Tomaten und Pizza-Käse  6,00 €  mit extra frischen Tomaten und Mozzarella 8,00 €

  • Ital. Focaccia „ALTO ADIGE“ mit Pizza-Tomaten, Pizza-Käse, südtiroler Schinken, Rucola und Parmesan 9,00 €       Focaccia sind ital. Fladenbrote !!!

  • Ital. Foccacia “ GYROS “ mit Gyros aus Strohschweinefleisch, hausgem. Tzatziki, Tomaten, Salat, Zwiebeln   8,50 €  mit Schafskäse 9,50 €

  • PASTA „CALABRESE“ Pesto aus angebratener Paprika, Knoblauch, Olivenoel, Tomaten, Cashew- und Sonnenblumenkerne, und oben drauf Parmesan, ohne geht`s vegan…   8,50 €  ….

  • PASTA „JUMBO“  der Klassiker mit südtiroler Schinken, Lauch, Sahne, Kräutern und Parmesan    8,50 €

  • SCHNITZEL „WIENER ART“ vom Strohschwein, dazu Winterkartoffelsalat mit Äpfel und Walnüssen   12,00 €

  • GYROS „DOMESTOS“ in feinster Metaxa-Sauce, dazu gibt`s Reis und Salat  12,00 €

  • WALNUßSPATZ`N mit roten Zwiebel, Lauch, Bergkäse, Walnüßen und Rucola  dazu Salat 11,00 €

  • Gem. Salat mit Schafskäse  7,00 €   ohne Käse  6,00 €

  • Beilagensalat  2,50

Größten Dank an alle, die uns in den letzten Wochen und Monaten nicht hängen ließen und so oft bei uns Futter abgeholt haben, GRAZIE MILLE !!!!

Jo, Herrschaften, offensichtlich sind wir noch eine ganze Weile mit dieser elenden Drecksmatz von einem Virus beschäftigt. Ich hoffe sehr, das jetzt bei einigen Coronaleugnern endlich die Lichter wieder angehen und die Dramatik der Situation den Leuten endlich bewußt wird.

Ich möchte mich hiermit auf`s neue bei all den Ärzten, dem gesamten Pflegepersonal, den Rettungssanitätern, den Cops, den Feuerwehlern, den THWlern und all denen bedanken, die sich täglich den Arsch aufreißen dürfen, um den Laden  einigermaßen stabil am Laufen zu halten.

Haltet durch, Ladies und Gentlemen !!!

Grüße vom jUmbO